Die Stadtteilbibliothek Margarete-Kubicka-Bibliothek, in der Gutschmidtstr. 33, 12359 Berlin, ist nun Pflanzenpatin von gefährdeten regionalen Wildpflanzen. Damit wird das Projekt „Urbanität & Vielfalt“, welches sich für die biologische Vielfalt heimischer Pflanzen einsetzt, unterstützt.
Sobald die Pflanzen sich ausreichend entwickelt haben, gibt die Margarete-Kubicka-Bibliothek die Samen und Ableger an interessierte engagierte Besucher*innen weiter.

Die im Botanischen Garten der Universität Potsdam vorgezogenen Wildpflanzen sind eine Bereicherung für den Garten der Margarete-Kubicka-Bibliothek, der hoffentlich bald wieder uneingeschränkt für die Besucherinnen und Besucher geöffnet werden kann.

Kontakt und Information
www.berlin.de/stadtbibliothek-neukoelln.de
Tel.: 030 90239 1223, -1227
Mail: margarete.kubicka@stadtbibliothek-neukoelln.de

Mehr Informationen zum Projekt: www.urbanitaetundvielfalt.de

Pressemitteilung des Bezirks: https://www.berlin.de/ba-neukoelln/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1095124.php